Archives For Basic

Zum ersten Mal wurde in Paderborn die neue Struktur der Langhantelathletik-Schule Basic erfolgreich getestet und umgesetzt. Die zu schulenden Übungen haben sich im Grundsatz nicht geändert. Martin Zawieja und Christian Thomas von Langhantelathletik haben die Struktur der Stunden dahin gehend modifiziert, dass die Teilnehmer den Verlauf des Tages bestimmen. Über die Kniebeuge hinten und Reißkniebeuge hat sich Christian ein Bild von den Voraussetzungen machen könne, die die Teilnehmer am Mobilität und Koordination mitbringen. Hätten vor allem in der Mobilität Reserven bestanden, wäre die Langhantelathletik-Schule im klassischen Sinn abgelaufen, dass am Vormittag die Basis- und am Nachmittag die olympischen Langhantelübungen geschult worden wären. Doch die Teilnehmer zeigten, dass sie alle Voraussetzungen für die neue Struktur mitbringen. So konnte am Vormittag direkt mit der Schulung des Reißens begonnen und am Nachmittag mit dem Umsetzen und Ausstoßen fortgesetzt werden.

Zwei intensive praxisorientierte Schulungstage liegen hinter dem Team vom CrossFit Nordlicht und Langhantelathletik. Am ersten Tag durften die Fortgeschrittenen Athleten an der Langhantel mittels des biomechanischen Messsystems präsentieren wie ihre Bewegungsabläufe in den olympischen Hebetechniken Reißen (snatch), Umsetzen (clean) und Ausstoßen (jerk) sind. Die Teilnehmer waren überrascht welche kleinen Veränderungen ein neues leichteres Gefühl für die Hebetechniken ergeben. Obwohl diese schon sehr gute Bewegungsabläufe zeigten, konnte an der einen oder anderen Stelle noch eine Reserve genutzt werde. Christian Thomas von Langhantelathletik hat diesmal auch eine kleine Gedankenstützt mitgebracht. Ein Arbeitspapier auf den die wichtigsten Übungen vermerkt sind und jeder Sportler sich eine individuelle Gedankenstütze notieren konnte. Dies sollte vor die Hantel gelegt werden und vor Augen führen an was man selbst denken soll bevor man einen Reiß- oder ein Umsetzversuch durchführt.
Der zweite Tag stand ganz im Zeichen der Einsteiger. Der Vormittag bzw. die ersten zwei Übungen waren maßgeblich für den Verlauf des Tages verantwortlich. Über die Kniebeuge hinten und die Reißkniebeuge hat sich Christian einen Überblick verschafft, welche Voraussetzungen die Teilnehmer für die komplexen Hebetechniken mitbringen. Diese waren sehr gut, dass am Vormittag direkt mit dem Erlernen und Verbessern des Reißens begonnen und am Nachmittag mit den Umsetzen, den verschieden Zugbewegungen und dem Ausstoßen beendet werden konnte. Der nächste Termin im CrossFit Nordlicht ist am 27.+28.01.2018.

Die Eröffnung des neuen Athlevo Gym Anfang Februar, ausgestattet von Suprfit, war bereits ein Erfolg. Die nachfolgende Langhantelathletik-Schule brachte nochmals einen guten Zuspruch zur Freude des Inhabers Thorben Kuelper. Martin Zawieja als Trainer und Referent vor Ort von Langhantelathletik, aktivierte im Vorfeld seine Hamburger Kontakte, die besonders von den Ruderern genutzt wurden. Michael Spoercke, einer der bekanntesten Trainer vor Ort war mit 4 Teilnehmern vertreten. CrossFit Vechta ebenfalls mit 4 Teilnehmer aus Niedersachsen angereist, zeigten sich angetan von der Tiefe der Informationen. Am ersten Tag waren die Basics ein wichtiger Input, damit alle Teilnehmer auf dem gleichen Stand gebracht werden konnten. Der zweite „Advance“ Tag mit Videoanalysen war ein deutlicher Fingerzeig, an welchen Bewegungsfehlern in Zukunft unbedingt gearbeitet werden muss. Das Erstaunen war nicht schlecht, das die Hantel in den meisten Fällen einfach zu weit vor dem Körper beschleunigt wurde. Der leider falsch ausgebildete „Hip bound“, ist nicht das Mittel der Wahl. Die explosive Kniestreckung wird in Zukunft ein Schwerpunkt der Technikschulung sein. Alle Teilnehmer waren sich einig, wir brauchen eine weitere Langhantelathletik-Schule, die kurzerhand auf den 01. und 02.07.2017 festgelegt wurde.

Wieder einmal war Langhantelathletik zu Gast in der CrossFit Box Paderborn. Mit der 2. Langhantelathletik-Schule wurde ein weiteres Zeichen für eine langfristige Zusammenarbeit gelegt. Martin Zawieja durfte eine Vielfalt von Sportlern und Trainern in der Box begrüßen. Neben den CrossFit Athleten war z.B. das Fitness Studio Energeticum in Lippstadt mit dem gesamten Trainerteam vertreten. Das zeigt eine deutliche Tendenz, die Langhantelübungen auch in das Fitness Training zu integrieren. Langhantelathletik freut sich auf diese neuen Herausforderungen. In Zukunft werden in der CrossFit Box Paderborn regelmäßige Langhantelathletik-Schulungen stattfinden. Neben der Basis Langhantelschule besteht großes Interesse an der weiterführenden Intensivschulung. Hier werden besonders erfahrene „Langhanteluser“ angesprochen. In Kleingruppen (maximal 6 Teilnehmer) bekommen die Langhantelfreunde, Videoanalysen und eine individuelle Auswertung mit Tipps, Hinweise und Trainingsempfehlungen für das tägliche Training.

2016-09-07-1

Martin Zawieja und Christian Thomas waren gemeinsam gefordert die Teilnehmer der CrossFit Box 227 im Langhanteltraining zu unterstützen. Mick, Box Owner der populären Trainingsstätte in Karlsruhe, als Kooperationspartner von Langhantelathletik, hat einen neuen Modus der Veranstaltungen ins Leben gerufen. Statt Tages- oder mehrtägigen Veranstaltungen werden ausgedehnte Trainingseinheiten auf unterschiedlichem Ausbildungsniveau angeboten. Christian machte sich zur Aufgabe in gut 2,5h einen Einstieg in die olympischen Hebetechniken zu finden. Martin in der Nachbarhalle schulte die erfahrenen Teilnehmer intensiv in den Bereichen der Videotechnik und Biomechanik. Am Ende bescheinigt das Team von Langhantelathletik den Karlsruher Athleten eine gute Entwicklung der Hebetechniken.

2015-09-06 1

Direkt im Vorbereitung auf die Swiss Alpine Battle hat die zweite 11992390_10206763840607049_1726963193_nLanghantelathletik-Schule mit Martin Zawieja und Christian Thomas von Langhantelathletik im Crossfit Schmelztiegel stattgefunden. In gewohnter Manier wurde am Vormittag an den 11926065_10206763840647050_239803672_nHebetechniken der Basisübungen und am Nachmittag an den komplexen olympischen Langhantelübungen gefeilt. Neben der Wettkampfgruppe aus dem Crossfit Schmelztiegel waren auch viele Einsteiger willkommen und durch die Aufteilung in zwei Gruppen konnte mit angepasstem Tempo an den individuellen Techniken der Teilnehmer gearbeitet werden.

Die nächste Langhantelathletik-Schule wird am 18.10.2015 stattfinden.

Die 1. Langhantelathletikschule hat im sauerländischen Meschede alle Erwartungen übertroffen. Mit 27 Teilnehmern war dieses Praxisseminar voll ausgebucht. Stephan Entian, Besitzer der Sportwerkstatt hatte ganze Arbeit geleistet und mächtig die Werbetrommel gerührt. Martin Zawieja und Jürgen Hofmann staunten nicht schlecht über die große Resonanz und die sehr motovierten Teilnehmer. Neben den Mitgliedern aus der Sportwerkstatt waren auch Delegationen aus dem Bereich der Leichtathletik, aus dem Fußball (VfL Bochum) und von der Sportschule der Bundeswehr in Warendorf vertreten. Mit viel Schwung und Elan wurde der Vormittag mit den Basic Lifts (Kniebeuge, Kreuzheben etc.) verbracht. Die Praxis wurde wie es die Ausschreibung vorgab in den Vordergrund gestellt und endete mit einem Highlight eines Maximalkrafttest in der Kniebeuge.

Die Teilnehmer waren in der 1.Feedbackrunde von der individuellen Betreuung begeistert. Auch der Landestrainer Bob- und Schlitten aus Winterberg, Andreas Neagu, sowie Andreas Scheicher Athletik-Trainer der Löwen Braunschweig (1.Basketball-Bundesliga) ließen es sich nicht nehmen vorbei zu schauen. Auch seine Leute möchten die intensive Langhantelschulung beim nächsten Termin nutzen. Der Nachmittag wurde einem Videoinput in Sachen Techniktraining der Olympic Lifts gestartet.

Der Inhalte am Nachmittag waren so intensiv und detailliert, dass die Referenten die Übung Reißen auf die nächste Veranstaltung verschieben mussten. Nicht besonders schlimm, da es sich bei der Langhantelathletikschule um eine kontinuierliche Einrichtung handeln soll. Der nächste Termin ist bereits in der Vorplanung. Langhantelathletik konzentriert sich jetzt auf die nächste Langhantelathletikschule im Norden. Am 28.06.2015 ist die CrossFit Box Nordlicht Gastgeber. Alle Interessenten können sich noch unter info@langhantelathletik.de anmelden. Reges Interesse ist hier bereits zu erkennen.Flyer Langhantelschule Nordlicht Bremen 02kl