Archives For Ergebnisse

2016-07-28 1

Martin Zawieja von Langhantelathletik hat sich auf dem Weg nach Coburg gemacht, die aktuellen Leistungsdaten des neuen Handball 1.Ligisten abzurufen. Bereits in der letzten Saison konnten wichtige Erkenntnisse für das athletische Training aus den Leistungstests gezogen werden. Neben der Kraft, wurden die Agilität, die Sprungkraft und die Schnellkraft in speziellen Tests gemessen. 2016-07-28 2Wichtige Parameter für die Leistungsfähigkeit eines Handballers. Mittlerweile hat der Athletiktrainer ein Teil der Spieler bereits im vierten Jahr unter seiner Verantwortung und kann jetzt auf Datenpool zurückgreifen, so dass eine realistische Betrachtung und Einstufung der Ergebnisse möglich ist. Martin Zawieja zeigte sich auf den ersten Blick beeindruckt, welche Entwicklung die Spieler genommen haben. Die Auswertung der Tests wird maßgebend für den 2.Teil der Vorbereitung im August sein. Neben der Ausprägung der Kraft und Ausdauer muss der Handball Chefcoach Jan Gorr, seine neuen Spieler in die Mannschaft integrieren, auch eine nicht zu unterschätzende Maßnahme.

2016-07-23 2Der Bundesliga Aufsteiger HSC Coburg hat seine Vorbereitung für das Abenteuer Handballspielen in der stärksten Liga der Welt begonnen. Nach einem Kurztrainingslager in Oberhof wurde nun eine intensive Vorbereitungswoche in Hüttenberg bei Frankfurt angeschlossen. Martin Zawieja von Langhantelathletik, der die gesamte athletische Vorbereitung akribisch geplant hatte, wollte sich vor Ort ein eigenes Bild vom Fitness Zustand der Mannschaft machen. Eine intensive Krafteinheit wurde von einer sehr anstrengenden HIT (High Intensitiv Training) abgelöst. Daneben noch das Handballtraining. 2016-07-23 1Hier muss der Cheftrainer Jan Gorr seine Neuzugänge schnell in das Mannschaftsgefüge integrieren. „Die Mannschaft macht zurzeit einen müden, aber immer noch hoch motivierten Eindruck“, so der Athletikcoach Martin Zawieja. In den Diskussionen am Rande des Trainingslagers erwähnte Jan Gorr, der Cheftrainer des Bundesligisten, „ ich habe noch nie so wenig Handball gespielt wie in dieser Phase der Vorbereitung und ich bin gespannt, welche Ergebnisse wir mit dieser athletischen Vorbereitung erreichen“. Nächste Woche steht der mit Spannung erwartete athletische Leistungstest an, als erste Standortbestimmung im Rahmen der „Mission“ 1.Handball Bundesliga.

2016-06-20 1Die Trainerakademie des DOSB in Zusammenarbeit mit Langhantelathletik vermelden 15 neue Langhanteltrainer aus zehn verschiedenen Sportarten. Gute Ergebnisse wurden den Prüfern Martin Zawieja und Christian Thomas von Langhantelathletik präsentiert. Die schriftliche Arbeit in Form von Videokorrekturen zur Fehlererkennung wurde von allen Trainern gut gemeistert. Die anschließende Verteidigung der individuellen Trainingsplanung wurde ebenfalls mit Bravour absolviert. Alle Trainer haben die Integration des Langhanteltrainings in Ihre eigene Sportart verstanden und gut umgesetzt. Auf der Grundlage des athletischen Anforderungsprofils eine nicht immer leicht zu lösende Aufgabe. Alle neuen Langhanteltrainer haben am Ende die Wichtigkeit einer solchen Ausbildung unterstrichen. Stellvertretend für alle Trainer war der Kommentar, „die Ausbildung zum Langhanteltrainer an der Trainerakademie zeigt wie viel Potential in dem Trainingsmittel Langhantel steckt“.

2016-06-11 1

Martin Zawieja von Langhantelathletik unterstützt schon seit Jahren die A-Trainerausbildung des Deutschen Volleyball Verbandes. Im Rahmen des Wochenlehrgangs war ein Tag Krafttraining, als Input gefordert. Schwerpunkte der Ausbildung waren das Lernphasenmodell und die Trainingsmethodik. Letzteres Thema war geprägt von den intensiven Fragestellungen der Teilnehmer bezogen auf das Handball Athletiktraining des HSC Coburg. Gerade diese Erfahrungen von Martin Zawieja in der 3jährigen Zusammenarbeit und der vor kurzem verbundene Aufstieg in die stärkste Liga der Welt waren von großem Interesse. Brennpunktthemen waren,  welche Inhalte lassen sich in einer Vorbereitung integrieren und was kann innerhalb einer englischen Woche trainiert werden. Martin Zawieja präsentierte stolz die Ergebnisse der letzten Jahre und versuchte einen Übertrag auf die Sportart Volleyball zu ermöglichen.

2016-03-31 1Marvin Walz ist 16 Jahre jung und spielt in der HSV Young Freezers U19 Mannschaft. In den Ferien hat er die Aufgabe von Irmelin B. Otten bekommen an seinen Langhanteltechniken zu Hause in Mannheim zu arbeiten. Damit er in bester Betreuung ist, wurde diese Aufgabe in die Hände von Christian Thomas von Langhantelathletik gelegt. In insgesamt 5 Trainingseinheiten in zwei Wochen sollte Marvin mit den nötigen Information versorgt werden um das Training eigenständig in Hamburg weiter führen zu können. Ziel war es die Kniebeuge hinten, das Standumsetzen aus dem Hang, das Kreuzheben, die Kniebeuge vorn und die Reißkniebeuge zu verbessern. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Damit sich die Technik jedoch stabilisiert, hat Marvin eine Bewegungsanalyse mit Individuellen Hilfestellungen für die Langhantelübungen sowie eine Trainingsplanung für die nächsten 16 Trainingseinheiten bekommen. Ende April wird es einen kleinen Überprüfungsbesuch von Christian Thomas in Hamburg geben um die nächsten Schritte zu besprechen.

10626470_496663940458869_3587203771851126394_nAcht Wochen hat sich die Damenmannschaft vom Golfclub Lobenfeld im Krafttraining „gequält“. Nun hieß es Farbe bekennen. In Zusammenarbeit mit der Universität Heidelberg unter der Leitung von Daniel Bukac, sollte eine Praxisstudie nachweisen, welche Wirksamkeit das Krafttraining auf die Schlaglänge und die Schlägerkopfgeschwindigkeit hat. Das Krafttraining wurde von Martin Zawieja und Rita Brandt von Langhantelathletik begleitet und durchgeführt. Das Racket Center 10003523_496664040458859_9120163126744506428_nin Nußloch stellte freundlicherweise die Trainingsmöglichkeiten zur Verfügung. Die Damen zeigten sich im Training und im abschließenden Leistungstest hochmotiviert. Die Ergebnisse werden jetzt im Rahmen einer Studienarbeit ausgewertet und präsentiert. Positives Signal der Damenmannschaft, das Krafttraining soll auch während der Saison beibehalten werden. Ein gutes Körpergefühl bestätigen die Frauen der 1.Damennschaft bereits jetzt, was den Trainer und Golf Pro James Taylor, hoch erfreut.

12814180_496663953792201_2297897899557688317_n

2015-12-12 1Die CrossFit Box Schmelztiegel und Langhantelathletik haben einen Wettkampf der besonderen Art durchgeführt. Insgesamt 7 Mannschaften aus Irland, Heidelberg, Ludwigsburg und Hamburg haben es sich nicht nehmen lassen in einer „coolen“ Atmosphäre zum Jahresabschluss noch einmal Ihre Kräfte zu messen. Vier Heber wurden in einer Mannschaft integriert. Nach der gewichtheberspezifischen Sinclair Tabelle konnten männliche und weibliche Heber in einer Mannschaft chancengleich 2015-12-12 4bewertet werden. Der Sieger hieß am Ende CrossFit Box Ludwigsburg und wurde mit einer neuen Hantelstange der Firma Suprfit geehrt. Die Iren als Gewichtheber außer Konkurrenz am Start zeigten sehr gute Leistungen und hatten am Ende den besten Heber und die beste Heberin in Ihren Reihen. Die Geschwister Swan überzeugten mit sehr guten Ergebnissen, was die Zuschauer begeistert unterstützten. Der Wettkampf wurde auf verschiedenen Trainingsplattformen ausgeführt, so dass es kaum Zeitverluste gab. Neben einer 2015-12-12 6musikalischen Begleitung von DJ Copyrider, der Moderation von Martin Zawieja und der Wettkampfleitung von Christian Thomas, konnten sich alle Teilnehmer und Zuschauer in einer lockeren Umgebung wohlfühlen und unterhalten. Es war wie eine große Familie, die gemeinsam gerne Gewichtheben erlebt hat. Eröffnet wurde dieses Event durch einen Praxisworkshop mit dem Thema Technikschwerpunkte im Reißen und Stoßen von Martin Zawieja. Die CrossFit Box Schmelztiegel präsentierte sich als ein 2015-12-12 5optimaler Gastgeber mit verschiedenen sportgerechten Köstlichkeiten durch die Unterstützung von Gymfood und Kau-Kuh sowie einer sehr schön aufgebauten Wettkampfstätte. „Das war erst der Anfang“ so Christopher Brandt vom Schmelztiegel. Eine Fortsetzung für das nächste Jahr im Mai ist bereits in der Planung. Interessierte Teams können sich bereits jetzt im Schmelztiegel melden und einen Platz sichern.

Ergebnisse:

Gruppe 1Gruppe 2Gruppe 3Gruppe 4Bester Crossfitter/inErgebnisse nach Mannschaften

2015-07-11 3

Martin Zawieja von Langhantelathletik als verantwortlicher Athletikcoach des 2.Ligisten HSC Coburg, hat sich gemeinsam mit dem Cheftrainer Jan Gorr hohe 2015-07-11 2Ziele für die Zukunft gesetzt. In den nächsten 2 Jahren soll der Aufstieg in die 1.Liga realisiert werden. „Dazu brauchen wir auch entsprechende körperliche Voraussetzungen“ meint nicht nur der Cheftrainer. Der Anfang wurde im Rahmen einer Auftaktveranstaltung im 2015-07-11 1heimischen Coburg gemacht. Erstmals wurde zu Saisonbeginn nicht nur ein Ausdauertest absolviert, sondern auch ein allgemeinen motorischer Leistungstest. Die Spieler hatten nach ihrer verdienten Pause von Martin Zawieja bereits ein zwei wöchiges Grundlagenprogramm im Heimtraining umsetzen müssen. Die neuen Leistungstests wurden in für die Bereiche Kraft, Agilität und Sprungkraft angesetzt. Nun werden die Ergebnisse analysiert und zeitnah in ein Vorbereitungsprogramm installiert.