Archives For Fachverbände

Die Dachorganisation des österreichischen Sports die BSO, hatte zu einer jährlichen Fortbildung seiner Fachverbände an die Bundessportakademie nach Innsbruck geladen. Als Referent wurde Martin Zawieja auf Grundlage seiner Autorentätigkeit des Buches Kinder lernen Krafttraining engagiert. Martin staunte nicht schlecht, dass die Veranstaltung nach kürzester Zeit überbucht war und mit 60 Teilnehmern und 30 auf der Wartliste stehenden Trainern, anscheinend den Puls der Zeit getroffen zu haben. Neben einer theoretischen Einführung, wurde der Schwerpunkt auf die praktische Anwendung fokussiert. Die Vielseitigkeit und die unterschiedlichen Progressionsstufen des Baukastensystems begeisterten die Teilnehmer auf der ganzen Linie. Martin Zawieja hatte sich noch etwas Besonderes für die Teilnehmer einfallen lassen. Martina Kuenz als Vizeeuropameisterin im Ringen und von Martin Zawieja im Krafttraining betreut wurde als „Stargast“ präsentiert und unterstütze den Baukasten Langhanteltraining.

TAK Langhanteltrainer

Der zertifizierte Langhanteltrainer an der Trainerakademie hat sich über die letzten zwei Jahre gut im Weiterbildungskonzept der Akademie integriert. Nun ist es an der Zeit das Konzept und die Struktur zu evaluieren. Angelehnt an den sehr erfolgreichen Athletiktrainer macht es Sinn, den Langhanteltrainer in Zukunft noch effizienter und schlanker zu gestalten. Das bedeutet, hat der Athletiktrainer 5 Ausbildungsmodule, stehen dem Langhanteltrainer in Zukunft 3 Module inklusive Prüfung zur Verfügung. Die Überarbeitung durch Langhantelathletik hat neue Schwerpunkte herausgearbeitet. Die Module werden in Zukunft in sich abgeschlossen sein und beinhalten neben einer sehr detaillierten Schulung eines ausgesuchten Übungskatalogs, eine intensive Trainingsplanung im Krafttraining. Ein weiteres Novum wir das individuell gestaltete Prüfungsmodul sein, das den Teilnehmern zeitlich sehr entgegen kommt. Hier werden in Kleingruppen Teilnehmer individuell geprüft. Die neue Struktur wird von den Fachverbänden gut angenommen und die Anmeldungen laufen bereits über die Trainerakademie.

Alle weiteren Informationen finden sie HIER.