Archives For Selbstvertrauen

Auf Einladung der Sportdirektorin für den weiblichen Bereich im DFB, Tina Theune wurde Martin Zawieja von Langhantelathletik mit einer besonderen Referententätigkeit betraut. Neben der Hauptaufgabe Integration und Schulung des Langhanteltrainings im weiblichen Nachwuchsbereich der Fußball Frauen, stand das Thema Selbstvertrauen und Motivation für das athletische Training auf dem Programm. Martin Zawieja nahm die Aufgabe sehr gerne an, war er doch für sieben Jahre erfolgreich als Bundestrainer im weiblichen Bereich des Bundesverbandes deutscher Gewichtheber verantwortlich. Eine besondere Herausforderung scheint die Ausprägung des Überzeugungsgrades zu sein. Das bedeutet, sind Frauen einmal von der Notwendigkeit des Kraft- und Langhanteltrainings überzeugt, steht einem motivierten Einsatz nichts mehr im Wege. Das Argument der nicht gewünschten Muskelmassenzunahme konnte Martin Zawieja sehr schnell entkräften, bedient das Langhanteltraining nicht die klassische Hypertrophie der Muskulatur, sondern verbessert nachweislich die Verletzungsprophylaxe und die Verbesserung der Sprint- und Sprungleistung.

Jürgen Hofmann von Langhantelathletik.de ist verantwortlicher Krafttrainer für den DHB-Stützpunkt in Kronau. Seine gute Arbeit beim männlichen Nachwuchs (Jugend, Junioren) lässt auch die Profis von den Rhein-Neckar-Löwen hellhörig werden. Marius Steinhauser der Rechtsaußen und Stammspieler bei den Löwen ist von dem Krafttraining von Jürgen Hofmann und von der Arbeit mit der Langhantel überzeugt.

Ausfühung zu Beginn   Ausfühungen jetzt

Steinhauser hat in der Vergangenheit zwei Knieoperationen hinter sich und begann vor 6 Wochen das zweimalige Langhanteltraining mit Hofmann. Zu Beginn wurden einfach und langsame Übungen mit der Langhantel trainiert, die im Laufe der Zeit in ihrer Komplexität gesteigert wurden. Der enorme Fortschritt spiegelt sich nicht nur durch die Bewegungsqualität der Übungen und  Intensitäten im Krafttraining wieder sondern auch im Handballtraining gibt die verbesserte Beinachsenstabilität ein gesteigertes Selbstvertrauen.