Archives For Sportschule Ruit

Martin Zawieja Lehrwart Gewichtheben in Baden-Württemberg durfte zum Auftaktlehrgang in der Sportschule Ruit 23 Teilnehmer begrüßen. Interessante Themen wie der Regelkreis zur Fehlererkennung oder die unspezifische Entwicklung der Schnellkraft standen auf dem Programm. Neben den Gewichthebern aus den Vereinen gesellen sich immer mehr CrossFit Trainer und Trainer aus Sportarten dazu. Prominenteste Teilnehmerin war Dorothea Brandt, Olympiateilnehmerin 2016 im Schwimmen, die überzeugt ist, dass das Langhanteltraining ein wichtiger Input für die Sportart Schwimmen darstellt. Am Sonntag präsentierte Christian Hochgürtel, Sportwissenschaftler, verantwortlicher Fitnesstrainer am Golf Leistungszentrum in St. Leon Rot und Leichtathlet, als Spezialist für den Schnellkraftbereich, das gerade die Sportart Gewichtheben, als ausgewiesene Schnellkraftsportart, noch erhebliche Defizite in der Entwicklung von schnellen Bewegungen aufweist. Gerade Trainingsprogramme für den Nachwuchsbereich sollten in den Vereinen eine größere Rolle spielen. Alle Teilnehmer zeigten sich begeistert von der Qualität und Bandbreite der Ausbildung in Baden-Württemberg.

Im Rahmen der C-Trainerausbildung Gewichtheben vom 15.-17.08.2014 in der Sportschule Ruit, versuchten sich die Teilnehmer am Thema, spezifische Beweglichkeit für das Langhanteltraining. Gerade der Bereich, des Ablegens der Hantel auf den Schultern und dem Schlüsselbein, stellt Sportler vor einer großen Aufgabe, wenn in den oberen Extremitäten bereits intensiv Kraft trainiert wurde. Prominentes Beispiel für die Praxis war einer der Teilnehmer der C-Trainerausbildung. Der für den VfL Sindelfingen startende Kugelstoßer Artur Hoppe mit einer Bestleitung von 19,42m, plagt sich bereits seit Jahren mit diesem Problem. Mit einer Bestleistung von 250kg im Bankdrücken kann man sich diese Situation sicher gut vorstellen. Martin Zawieja und Christian Thomas von langhantelathletik.de mit der Unterstützung von Jürgen Hofmann, konfrontierten die angehenden C-Trainer Gewichtheben spontan mit dieser Aufgabenstellung. Hier wurden verschiedene Ansätze der Mobilitätsverbesserung ausprobiert. Gemeinsamkeit herrschte schnell in Bezug auf eine dynamische Arbeitsweise der Dehnung, als optimaler Weg in Vorbereitung auf die Langhantelübung Umsetzen. Diskutiert wurde die Fragestellung, wie spezifisch und komplex sollten die Mobilitätsübungen sein. Dass beste Ergebnis zeigte eine dynamisch-, komplexe Bewegungsausführung, nah an der Bewegungsausführung des Umsetzens oder der Kniebeuge vorn.

Beweglichkeitstraining

Resultat

2014-05-18 1Vergangenen Montag bis Mittwoch ist die zweite diesjährige modularisierte Ausbildung des Langhanteltrainers der Trainerakademie Köln des DOSB an der Sportschule Ruit, bei Stuttgart, gestartete. Die Trainerakademie in Kooperation mit Johanna Kubens, Christian Thomas und Martin Zawieja von Langhantelathletik.de begrüßte die Teilnehmer aus den verschiedenen Sportarten 2014-05-18 2um im Schwerpunkt, in den ersten beiden Modulen, das Erlernen der Langhantel-übungen über das Lernphasenmodell in Theorie und Praxis zu thematisieren. Des Weiteren haben die Trainer einen ersten Einblick in die Planung und Gestaltung der Langhantelübungen in einer Trainingseinheit bekommen. 2014-05-18 3Nach anfänglichem Respekt im Umgang mit dem Trainingsgerät haben die Trainer schnell Vertrauen gefunden und werden die Kraftübungen in ihren Trainingsprozess integrieren. Neben der klassischen Reißkniebeuge auf festem Untergrund, konnte Sebastian, der aus der Sportart Snowboard kommt, die Übung auf einem Gymnastikball demonstrieren.