Shop

C-TRAINER AUSBILDUNG RHEINLAND-PFALZ IN FORST

714,00 

Adresse:

Athleten Club Forst 1978 e.V.
Carl-Benz-Straße 8
76694 Forst

Referent:

 

Christian Szebényi-Thomas

Sportwissenschaftler M.A. und Buchautor

 

Kraft- und Athletiktrainer DRIV
DHB Athletiktrainer Stützpunkt Mannheim (Hockey)
Kraft- und Athletiktrainer Bahnradteam Rheinland-Pfalz

 

Referent für Wissenschaft und Lehre Rheinland-Pfalz (GVRLP)
Referent an der Trainerakademie Köln, BASPO (Schweiz)

Inhalten:

 

Bewegungslehre

  • Technikausbildung im Langhanteltraining (methodische Reihen)
  • Die Wettkampfübungen im Gewichtheben
  • Trainings- und Wettkampfvorbereitung
  • Biomechanik
  • Trainingsmittelkatalog
  • Optimierung der Langhanteltechniken (Regelkreis zur optimalen Fehlererkennung und Behebung)

 

Trainingsmethodik

  • Trainingsmittelkatalog
  • Trainingsplanung im Langhanteltraining
  • Kinder lernen Krafttraining
  • Trainingslehre- und Methoden im Gewichtheben
  • Integration der Langhanteltrainings in den Sport
  • Langfristiger Leistungsaufbau Gewichtheben

Kompetenzentwicklung:

 

Persönlich und sozial-kommunikative Kompetenz

  • Kann Gruppen führen und gruppendynamische Prozesse führen
  • Kennt Grundregeln der Kommunikation
  • Kennt und berücksichtigt entwicklungsmäßige Besonderheiten im Kinder- Jugendtraining
  • Berücksichtigt geschlechtsspezifische Bewegungs- und Sportinteresse
  • Handelt entsprechend der bildungspolitischen Interessen des DOSB und ist sich der allgemeinen Persönlichkeitsentwicklung von Kindern und Jugendlichen bewusst
  • Kennt den Ehrenkodex der Trainer/innen

 

Fachkompetenz

  • Umsetzung der Talenterkennung Förderung auf Vereinsebene im Gewichtheben bezogen auf die Strukturen, Funktionen und Bedeutung im Leistungssport
  • Kann leistungsorientiertes Training und Wettkämpfe organisieren, Trainingsgruppen betreuen und begleiten
  • Beherrscht alle Trainingsübungen laut Trainingsmittelkatalog
  • Kennt die konditionellen und koordinativen Voraussetzungen im Gewichtheben
  • Kennt das Regelwerk und die Sportordnung und kann sie entsprechend anwenden

 

Methoden- und Vermittlungskompetenz

  • Verfügt über pädagogisches Grundwissen zur Planung, Organisation und Durchführung von Trainingseinheiten
  • Fördert Eigeninitiative der Sportler/innen und gibt genügend Zeit zur Verarbeitung dieser Prozesse
  • Beherrscht Grundprinzipien des systematischen und zielorientierten Lernens

Voraussetzungen:

  • gültiger 1. Hilfe-Schein (nicht älter als 2 Jahre und keine Onlineausbildung)
  • Ehrenkodex (wird im Seminar unterschieben)
  • Vereinszugehörigkeit im DOSB (erwünscht)

 

Veranstaltungsort:

Athleten Club Forst 1978 e.V.
Carl-Benz-Straße 8
76694 Forst

 

Kosten:

714,-€ (inkl. MwSt.); exkl. Übernachtung und Verpflegung.

Kleine Snackt und Getränke sind während der Ausbildung bereitgestellt.

Fotos:

Sportargenturphotography – Klaus Gruber (Bild 1 von oben nach unten)

Adam Barutzki | Insagram: Adam_koblenz (Bild 2 von oben nach unten)

Imola Szebényi (Bild 3 von oben nach unten)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „C-TRAINER AUSBILDUNG RHEINLAND-PFALZ IN FORST“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.