Schwimmen Tag

DE - Martin Zawieja ist sehr gerne der Einladung des ehemaligen Juniorenbundestrainers des Deutschen Schwimmverbandes, Mitja Zastrow, gefolgt seine Leistungssportler in die „Geheimnisse“ einer optimalen Entwicklung der Langhanteltechniken weiter zu entwickeln. Diese Praxisausbildung war gespickt mit Hilfsmittel, Methapern und originellen Tipps für das Training mit der Langhantel. Die weitreichenden Erfahrungen von Martin Zawieja im Krafttraining mit Schwimmern, konnten alle Sportler auf der ganzen Linie überzeugen. EN - Martin Zawieja is very happy to accept the invitation of the former junior coach of the German Swimming Federation,...

DE - Auf Einladung des Landestrainers Schwimmen in NRW, Jürgen Verhölsdonk, hatte Martin Zawieja die Aufgabe den Kraftbereich der neuen Landesleistungsdiagnostik in der Praxis auf den Weg zu bringen. Die bereits gut ausgebildeten Kadersportsportler am Stützpunkt in Essen, leisteten dazu einen hervorragenden Beitrag. Die Umsetzung kann jetzt mit der Unterstützung des Lernphasenmodells 2.0 von Langhanteltahletik an den Stützpunkten beginnen.   EN - At the invitation of the state trainer for swimming in NRW, Jürgen Verhölsdonk, Martin Zawieja had the task of initiating the strength area of the...

DE - Die sportliche Leitung von SV Bayer Wuppertal Schwimmen hat Martin Zawieja für den konditionellen Bereich Kraft in allen Förderstufen engagiert. Simone Osygus Geschäftsführerin der Schwimmabteilung und 1992 sowie 1996 Olympiamedaillengewinnerin im Schwimmen war übrigens die erste Athletin, die von Martin Zawieja außerhalb des Gewichthebens im Krafttraining betreut wurde.   EN - The sports management of SV Bayer Wuppertal Schwimmen has engaged Martin Zawieja for the conditional area of strength in all levels of support. Simone Osygus, managing director of the swimming department and 1992 and...

DE - Mit großer Begeisterung wurde das Einsteigerseminar für Vereinstrainer im Bereich des Langhanteltrainings an der renommierten Otto-Fleck Schneise in Frankfurt aufgenommen. Marc Hansen, Leistungssportverantwortlicher beim Hessischen Turnverband hatte ganze Arbeit geleistet und in einer kurzen Vorlaufphase, 20 Trainer für die Weiterbildung gewinnen können. „Das Basiswissen konnte vertieft werden und alle Teilnehmer haben aus diesem Praxisseminar die nötigen Tipps für das tägliche Training mitnehmen können“, so der Lehrgangsleiter Martin Zawieja. Eine Fortsetzung im Sommer ist bereits in der Planung. Weitere Sportarten sind herzlich eingeladen. Das...